LIMA

Allgemein
Die Sprachschule
Kursprogramm
Unterkunft
Klima
Bildergalerie

Versicherung
Alles über den Versicherungsschutz
Mehr Infos hier!

Wie weiter...

1. Schule wählen
2. Kurs
3. Unterkunft
4. Flug
5. Personalien
6. Buchung überprüfen

Sprachaufenthalte in Lima Center / ECELA

Diese Schule ist online nicht buchbar. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt auf mit der SRZ.
Flash player required

Get Adobe Flash player


Spanisch lernen in Lima

Lima ist die Hauptstadt Perus und die mit Abstand grösste Stadt des Landes. In der eigentlichen Stadt – dem geographischen Stadtgebiet – leben 6,5 Millionen Menschen. Lima ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sowie das bedeutendste Wirtschafts- und Kulturzentrum von Peru mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Museen und Baudenkmälern. Die Altstadt von Lima wurde 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt befindet sich in der subtropischen Klimazone. Im Allgemeinen zeichnet sich das Klima durch große Beständigkeit aus. Für Freizeit und Erholung findet man zwischen den Bezirken Miraflores und Chorrillos die Strände der Costa Verde (Grüne Küste). Pflanzenbewuchs ist aber nur an wenigen Stellen der Klippen vorhanden und die Wasserqualität ungenügend. Die Wellen in diesem Bereich sind allerdings hoch genug zum Surfen. Die Strände bestehen meist aus Kies mit kleineren sandigen Stücken. Zu Miraflores gehören die Surfstrände Punta Roquitas, Pampillas, Miraflores, Makaha und Redondo. Der beliebteste Strand der Costa Verde ist La Herradura in Chorrillos am Fusse des Berges Morro Solar, sowie der Strand Barranquito, welcher zum Bezirk Barranco gehört.

Sprachreisen für...

Erwachsene
Erwachsene ab 17
Erwachsene ab 35
Erwachsene ab 50



Beratung

SprachReiseZentrale
Werdmühlestrasse 12
8001 Zürich
Telefon: +41 44 226 46 46
Fax: +41 44 226 46 00
E-Mail: info.srz@srz.ch
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 08.30h - 18.00h, Abendverkauf: auf Anfrage, Sa: auf Anfrage, So: 24 h über Internet